Es kann jeden treffen! Erste Hilfe nach einem Herzstillstand innerhalb weniger Minuten ist überlebenswichtig. Deshalb schult die Spitex Aarau alle Mitarbeitenden regelmässig in den wesentlichen Techniken und im Umgang mit den neuesten Geräten. 

Der „Basic Life Support BLS“ ist ein systematisches Vorgehen für die grundlegenden Massnahmen der Reanimation, welche von geschulten Personen durchgeführt werden. Der Schwerpunkt liegt auf dem frühen Notruf, der Durchführung einer hochwertigen Herz-Lungen-Wiederbelebung und der schnellen Defibrillation mit den entsprechenden Geräten.

Der Kurs, der von Rettungsanitätern geleitet wurde, hat uns neben der Auffrischung unseres Wissens auch in Erinnerung gerufen, wie herausfordernd eine Notfallsituation für Körper und Geist sein kann. Vielen Dank an die Ausbildungsleitung der Emergency Schulungszentrum AG.

Ramona Plüss, Teamleitung und Pflegeexpertin Spitex Aarau